Motorrad-Turnier

Hier kann jeder, der einen entsprechenden gültigen Führerschein besitzt, sein fahrerisches Können auf dem KRAD unter Beweis stellen.

Dabei muß es nicht unbedingt ein Motorrad sein, denn man kann eigentlich mit jedem motorisierten Zweirad an den Start gehen.

Es kommt auch nicht auf Schnelligkeit und Raserei an, sondern auf die Beherrschung der eigenen Maschine. Es gilt hier, auf einem abgesteckten Parcours verschiedene Hindernisse zu bewältigen.

Unter anderem wird ein Slalom und ein Kreisel befahren oder eine Wippe überwunden.

Damit auch zwischen den einzelnen Teilnehmern ein Chancengleichheit herrscht, werden die Maschinen in Klassen eingeteilt und der Parcours jeweils auf das entsprechende KRAD individuell umgebaut.

Es gibt folgende Klasseneinteilung:

Klasse 0 Mofa
Klasse 1 Mokicks,Leichtkrafträder bis 80ccm und Motorroller bis 50 ccm
Klasse 2 Motorräder bis 250 ccm über 11KW, Leichtkrafträder 126ccm max 11KW
Klasse 3 Motorräder bis 650 ccm
Klasse 4 Motorräder über 650 ccm
Klasse 5 Enduromotorräder bis 600 ccm, Enduro-Leichtkrafträder 125 ccm max 11KW
Klasse 6 Enduromotorräder über 600 ccm
Klasse 7 Motorroller über 50 ccm
Klasse 8 Motorräder mit Seitenwagen

Wir sind ein Verein, der schon seit vielen Jahren aktiv an Motorradturnieren teilnimmt und auch selber veranstaltet. Wir freuen uns, wenn wir weitere Turniersportfreunde finden können. Hier kann jeder, der einen eigenen gültigen Führerschein besitzt, sein fahrerisches Können unter Beweis stellen.


Design © Office and IT