Heimatwettbewerb / Impressionen

Sehenswerte und interessante Orte sind die Zielpunkte beim Heimatwettbewerb und den Impressionen, bei dem sich Jahr für Jahr schöne Entdeckungen in unserer Heimat ergeben. Anhand einer vagen Beschreibung und einem Bild in einem Ausschreibungsheft müssen die Teilnehmer die jeweiligen Orte auffinden, anfahren und die Anwesenheit am Zielort ist durch Beantworten von Fragen im dafür vorgesehenen Feld auf der Bordkarte nachzuweisen. Die (Such-)Aufgaben sind nicht leicht und erfordern Geduld und einige Kenntnis.

Die Impressionen unterscheiden sich zum Heimatwettbewerb dadurch, dass es nur eigentlich einen Zielort gibt, an dem durch einen ausgedehnten Spaziergang die Suchaufgaben gelöst werden können.

Die beliebten Daueraktionen des MSC-HERTEN gibt es seit vielen Jahren und sind weit über die Grenzen des Kreise Recklinghausen bekannt. Teilnahmeberechtigt sind nicht nur MSC-HERTEN - Mitglieder oder ADAC-Mitglieder, sondern alle, die Lust haben, per Auto, Motorrad, Eisenbahn, Fahrrad oder auch zu Fuß die einzelnen Punkte zu entdecken.
Am Schluss werden die eingereichten Antworten der Teilnehmer bewertet und als kleiner Lohn winken den fleißigen Startern Pokale oder Sachpreise.
Die Schlussfeier zu den touristischen Wettbewerben des MSC-HERTEN findet traditionell im Schloss Herten statt.
In gemütlicher Atmosphäre werden hier jeweils im Nowember die Sieger und Platzierten geehrt.

Der Heimatwettbewerb und die Impressionen werden jährlich in der Zeit vom Januar bis September durchgeführt.


Interessierte erhalten das Teilnahmeheft mit den beschriebenen Motiven bei dem Touristikleiter oder alternativ hier als Download im ZIP-Format.


Design © Office and IT